Es gibt etwas zu feiern!

Wie Du siehst, hat sich hier einiges getan: Earthcity wurde herausgeputzt. Der Blog hat eine optische Überarbeitung bekommen. 2 Wochen lang habe ich mich damit beschäftigt, hier ein wenig auszumisten.

Zwei verschiedene Webdesigns lagen auf dem Tisch. Am Ende bin ich doch bei der alten Struktur geblieben, da sie mir immer noch am besten gefällt. Ich habe die Optik aber gründlich überarbeitet:  es nun ein neues Logo, die Farben haben sich geändert und insgesamt ist alles etwas aufgeräumter und freundlicher.

Zwar ist das Design nicht „responsiv“ geworden (was ich mir eigentlich vorgenommen hatte) – aber ich bin der Meinung: Lieber ein gut lesbarer Blog als alle technischen Raffinessen einzubinden. Am Ende zählt hier ja sowieso das Wort.

Was ändert sich noch? Jeden Montag wird es nun ein Interview geben – mit einem digitalen Nomaden, einer Person, die ortsunabhängig lebt oder anderen interessanten Menschen, die eine ähnliche Philosophie verfolgen. Es lohnt sich also zukünftig,immer Montags reinzuschauen. Diesen Montag geht es direkt mit einem sehr spannenden Interviewpartner los. Lass Dich überraschen.

Aber auch an den anderen Tagen lohnt es sich, reinzuschauen. Es erwarten Dich Reisetipps und Geschichten zu Selbstständigkeit und Ortsunabhängigkeit. Falls Du Dir den „kleinen Ratgeber für angehende digitale Nomaden“ noch nicht heruntergeladen hast, dann wird es jetzt Zeit. Er ist umsonst (bzw. kostet lediglich ein Like auf Facebook). Den Ratgeber findest Du hier. 

Nun zur Verlosung: Es gibt eine große Box voller Süßigkeiten zu gewinnen. Das beste daran: der Süßkram kommt aus aller Welt, ist also wild gemischt und aus verschiedenen Kontinenten zusammengestellt. Du kannst also ziemlich sicher sein, dass Du die ganzen süßen Sachen darin noch nie probiert hast. Die Box kommt von mmhbox und hat einen Wert von 24,80 Euro.

Wie kannst Du die Box gewinnen? Easy as that: Schreibe mir unten in den Kommentaren einen guten Grund, warum ausgerechnet Du die Box bekommen solltest. Ausgeschlossen sind die folgenden Antworten

  • „Weil ich Süßes liebe“
  • „Weil ich nackt gut aussehe“
  • „Ich verdiene sie nicht, aber ich weiß, wo Du wohnst“

ich bin extrem gespannt auf die Begründungen. Die Box geht erst dann raus, wenn Jemand einen wirklich guten Grund geliefert hat, spätestens jedoch am 26. September. Gib mir einen guten Grund 😉

Die Box wurde von mmhbox für die Verlosung zur Verfügung gestellt hat. Herzlichen Dank!

Willst Du zukünftig keinen Artikel mehr verpassen? trage unten einfach Deine E-mail Adresse ein:

Lebe nach deinen eigenen Regeln!

Tim Chimoy
Über den Autor

Tim Chimoy

Tim beschäftigt sich seit 2012 mit den Themen ortsunabhängiges Arbeiten und digitales Unternehmertum. Er verdient sein Geld als Architekt, Buchautor und Berater für Neues Arbeiten und digitale Transformation. Zudem ist er Gründer des Citizen Circle. Auch wenn Tim viel und gern unterwegs ist: Sein Zuhause ist zur Zeit die Stadt Chiang Mai im Norden Thailands.

67 Antworten zu “Verlosung: Eine große Box voller Multikulti Süßzeug”

  1. Weil ick jetzt eben beim Turbonachdenken über eine geniale Antwort ca. Dreihunderttrillionensechstausendvierhundertdreiundzwanzig Kalorien verbraucht habe und NACHSCHUB brauche!
    Und weil ick jetzt nicht schleime und Glückwunsch sage!
    Und weil ich nackt… achlassenwirdas.
    /inka

  2. Ich bin total mager, hab keine Guddies mehr auf Lager.
    Seit Tagen Nudeln mit Tomatensoße, das geht auf Dauer in die Hose.
    Du hast also Süßkram? aus Afrika, Timbuktu oder Vietnam?
    Nicht schlecht, Herr Specht, das kommt mir doch gerade recht!
    ich will gewinnen, keine frage, so hilf mir doch in meiner misslichen Lage.

    Ich hab Lust auf das Süße, also her mit dem Gemüse 😀

  3. In einer Woche beginne ich mein (digitales) Nomadenleben: endlos um die Welt reisen, ohne festen Plan und Ziel, treiben lassen.
    Meinen Patenkindern (3&7 J.) kann ich meinen Freiheitsdrang und Fernweh nicht so recht erklären, Kinder können mit Freiheit, Ungebundenheit und dem-ödem-Alltag-entkommen wenig anfangen. Für Sie ist jeder Tag ja auch noch ein Abenteuer und Reisen heißt eigentlich wieder Kind sein: Sprache, Verhaltensregeln, Umgangsformen, das alles ist fremd und muß neu gelernt werden.
    Die Süßigkeiten würden ihnen den Abschied vielleicht ein wenig versüßen.
    Danke!

  4. Isabel castro Sotus

    Ich würde gerne die Box voller Süßkram gewinnen, damit ich endlich wieder ein wenig Fernweh bekomme. Ist ja auch langweilig nur auf Bilder von Reisen ins Ausland zu schauen warum nicht mal das Fernweh erschmecken?

  5. Ich kam diesen Sommer leider schon wieder nicht dazu, auf Weltreise zu gehen – Süßkram aus aller Welt wäre da zumindest eine kulinarische Entschädigung. Außerdem habe ich vor ein paar Wochen eine neue Zahnkrone bekommen, die sollte mal getestet werden;-)

  6. ich war vor ein paar Wochen in Amsterdam im Urlaub – das war genau die Zeit, als es in Deutschland total heiß war und in Amsterdam war es enstprechend warm. Weil es dort so viel geilen Süßkram gibt, habe ich gleich am zweiten Tag im Supermarkt zugeschlagen und viele Mitbringsel für mich und Familie gekauft und im Hotelzimmer gelagert. Leider hat sich dieses Zimmer dann soooo aufgeheizt, dass mir die Schokolade förmlich weggeschmolzen ist und ich habe das Drama erst am Abflugtag bemerkt. Das meiste davon musste ich dann wegwerfen 🙁 deshalb hätte ich ein „internationales“ Trostpflaster wirklich verdient 😉

  7. Ich neige sowohl zu chronischer Unterzuckerung als auch Fresssucht-deswegen wäre ich dir wirklich sehr dankbar, wenn du mir hilfst! Außer eventuellen moralischen Bedenken gibt es keinerlei Probleme für dich. Achja.. Glückwunsch 😛

  8. Nicole Reisner

    Weil ich Süßes liebe” ist ausgeschlossen ?
    “Weil ich nackt gut aussehe” geht ja keinen was an
    “Ich verdiene sie nicht, aber ich weiß, wo Du wohnst” klar verdiene ich, aber ich weiss ja nicht wo du wohnst 😉
    und da soll einem noch ein guter Grund einfallen? Wie wäre es mit : Es gibt bestimmte Tage im Monat da brauche ich dringend etwas Süßes und warum sollte ich mir denn dann nicht auch einmal etwas extravagantes wie die Süssigkeiten aus aller Welt munden lassen??? LG und schönen Rest Sonntag.

  9. Hallo!
    Tja, ich würde gerne gewinnen, weil ich mein Ziel, meine Körperform der eines Walrosses anzugleichen, auch gerne mal nicht mit der Standard-Milkaschokolade verfolgen möchte.
    Dichten kann ich leider nicht, sonst hättest du schon einen oberfantastomatischen Fünfzeiler auf deinem Blog stehen.
    Ich esse/fresse gerne, ich bin gerne glücklich und Süßigkeiten machen glücklich, ich ärgere gerne meinen Hund indem ich ihm Essen vors Gesicht halte und es dann selber esse und ich beschenke gerne andere Menschen (und das ist bei so einer großen Box wahrscheinlich möglich ;)). Außerdem hoffe ich, dass in der Box irgendeine indische Süßigkeit enthalten ist, damit ich schon mal schauen kann, was ich beim nächsten Urlaub kiloweise mit nach Hause schleppen kann.
    Liebe Grüße!

  10. Weil das echo in der Schultüte meiner Tochter noch somlaut ist, aber es kann Sicher mit Süßigkeiten aus aller Welt gedämpft werden,und so wie ich sie kenne teilt sie auch mit ihren 2 Brüdern

  11. Britta W.

    Ich würde die Box gerne gewinnen um es mit meinen besten Freunden zu genießen. Sie haben gerade eine harte Zerit hinter sich und deshalb brauchen sie eine Aufmunterung für den Endspurt noch mal alles zu geben ihren inneren Schweinehund zu überwinden und das Leben neu organsieren damit sowas nie wieder passiert .

  12. Schade das 2 meiner 3 Begründungen schon mal pauschal ausgeschlossen werden ;( Bleibt nur noch die dritte Begründung 😉

    Ich brauche diese Paket weil man mir immer sagt ich ernähre mich zu wenig Abwechslungsreich. Is ja Klar wenn du nur 2-3 Süßigkeiten immer isst,is das wenig abwechslungsreich. Deshalb MUSS ich meinen Horizont erweitern und wenn das durch Süßigkeiten aus aller Welt geschieht kann mir keiner sagen ich ess immer des gleiche! Schließlich kann ich dann sage ich hab heut Thai gegessen und morgen mal was mexikanisches. Am We gibts zur Feier des Tages Australisches Delikatessen usw. Von daher muss diese Begründung einfach ziehen um endlich der ständige Nörgelei der anderen ein Ende zu setzen! 😉

    Lg Thomas

  13. Weil ich Leistungssport betreibe und daher viele, leckere Kalorien sehr gut vertragen kann! 😉

    Außerdem habe ich in meiner Dienstgruppe bei der Polizei viele Naschmäuler die wirklich sehr gut Nervennahrung gebrauchen können! Besonders in den Nachtdiensten! Und mir tut man damit auch was Gutes, denn wenn meine Männer’s da am kauen sind, hab ich mal meine Ruhe im Dienst! 😀

    Nehme also völlig selbstlos dran teil! 😀

  14. Sebastian N.

    Ich möchte dieses Paket, weil wir demnächst auf unserem Campingplatz ein Abschlussfest veranstalten und dieses Paket eine gelungene Abwechslung für die Abendstunden darstellt 🙂

  15. Daniela S.

    Ich möchte die Box wahnsinnig gerne gewinnen, weil ich gerade eine Diät / Ernährungsumstellung mache mit wenig Zucker, Fett, viel Obst und Gemüse, echt vielen guten Sachen also. Dazu mache ich jeden Tag ein großes Sportprogramm. Der Gewinn dieser Box würde mich motivieren, noch mehr Gas zu geben, damit ich – wenn ich an meinen Ziel angekommen bin – endlich mal wieder richtig sündigen darf.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  16. Maria Braun

    Hallo liebes earthcity,
    ich möchte sehr gerne gewinnen, weil ich total gerne Neues ausprobiere. Ich finde es interessant zu sehen, was Menschen aus anderen Ländern naschen. Ich würde mich riesig über diesen Gewinn freuen.
    Liebe Grüße
    Maria

  17. Yvonne G.

    Ich lebe im Wald und bin gerade dabei, mir ein Pfefferkuchenhaus zu bauen. Da es langsam kälter draußen wird und ich noch nicht fertig bin, brauche ich dringend Nachschub an Baumaterial. Dann wohne ich bald in einem Multi-Kulti-Haus. 😉

  18. Darf mich bald wieder (neben dem Bloggen) an das Rechnungswesen Buch setzen. Man, hab ich ne Lust! 😉 Versüßt du mir das Lernen mit der mmmhbox? Meine hier rumliegenden ukrainischen und deutschen Süßigkeiten kriegen es nicht gebacken…

    Thx ^^

  19. Tanja Brodbeck

    Unser Haus ist vor kurzem durch einen Hagelschaden durchlöchert. Wenn ich die Lücken mit Süßigkeiten aus aller Welt auststopfe, kann ich gleichzeitig ein paar naschgierige Kinder aus aller Welt anlocken, um sie zu essen ^^ Nein, ich bin Vegetarier. Kannibalismus ist nicht sonderlich in.

    Aber natürlich würde es mich freuen, mein Süßigkeitengenuss auf eine höhere kulinarischen Ebene zu genießen.

  20. Gabriele

    Ich wäre genau die richtige Testperson, weil mir gerade mein Gebiss komplett saniert wurde.
    Jetzt kann ein Härtetest folgen und ich kann schlussfolgern, was mein Zahnarzt so taugt.

  21. Weil ich es gewinnen möchte ist doch.klar jeden tag frage ich nach den essen hast du noch süßes zu essen aber leider ist dann der Schrank leer weil man dieses süß kram vergessen. Hat einzukaufen nja mist mit den Süßigkeiten würde ich Freuden Tänze machen

  22. Anja & MiniMe

    Ich sitze seit der Geburt unserer Tochter in meinem Stillsessel fest und kenne nur noch diese 4 Wände. Als Ganztagsamme bin ich darauf angewiesen, was mein Mann mir zu essen zubereitet. Es gibt doch noch eine Welt da draussen? Eine süße? Dann würde ich so gerne davon kosten! Fremde (Geschmacks-)Welten entdecken? Das wäre wie eine Weltreise… vomStillsessel aus!

  23. Vielen Dank an ALLE fürs Mitmachen! Da wir vor allem eine kreative Antwort von Euch haben wollten, haben wir uns für YVONNE entschieden.
    Yvonnes Begründung war: „Ich lebe im Wald und bin gerade dabei, mir ein Pfefferkuchenhaus zu bauen. Da es langsam kälter draußen wird und ich noch nicht fertig bin, brauche ich dringend Nachschub an Baumaterial. Dann wohne ich bald in einem Multi-Kulti-Haus.“

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an YVONNE und allen Anderen nochmal Danke fürs Mitmachen :-)))) Es hat viel Spaß gemacht.

  24. Oh nein, ich habe erst jetzt gesehen, dass ich gewonnen habe. Dachte eigentlich, es reicht, wenn ich hier unten unter meinem Namen meine email Adresse eintrage. Ich habe euch eine Nachricht geschickt und hoffe, dass es vielleicht doch noch ausgereicht hat, aber ich vermute mal nicht 🙁

  25. Andrea Patz

    Ich habe die letzten 10 Monate ca. 20 kg abgenommen. Jetzt kann ich es mir wieder leisten auch mal etwas Süßes zu essen. Natürlich würde ich mir (im Falle eines Gewinnes) das Süßigkeiten-Paket gut einteilen. Ein schönes Wochenende 🙂 LG

Hinterlasse eine Antwort