Der Citizen Circle on Air Podcast geht mit seiner allerersten Folge an den Start. Und worum geht es in hier? Wir stellen Dir in dem Podcast spannende Persönlichkeiten vor, die sich die örtliche, zeitliche und teilweise auch die finanzielle Freiheit ermöglicht haben oder auf dem besten Weg dahin sind, meist durch die Hilfe eines digitalen Geschäftsmodells.

In dieser ersten Folge sprechen Tim und Sebastian über ihre unternehmerische Reise und ihren Learnings. Beide haben in den letzten 5 Jahren unternehmerisch so einiges erlebt. Und der Werdegang von Sebastian und Tim war recht ähnlich, soviel sei schon mal verraten. Denn beide sind nicht nur als Blogger, sondern auch als ortsunabhängige Dienstleister gestartet. Weil sie die konventionelle Arbeitswelt nicht mehr erfüllte.

2012 waren sie die Allerersten die über das Thema des ortsunabhängigen Arbeitens bloggten. Waren sie Konkurrenten? So sahen sie sich nie, sondern als Kooperationspartner. Und das war auch eines der größten Learnings. Zusammen ist man eben stärker, als nur alleine. Und genau das macht auch die Community des Citizen Circle aus. In dem Gespräch tauschen sich Tim und Sebastian über ihre Erfahrungen und Learnings aus den letzten 5 Jahren aus.

LEARNINGS:

  • Wie waren eigentlich die Anfänge von Tim und Sebastian?
  • Warum beide als Dienstleister gestartet sind
  • Warum Tim mit CAD Zeichnungen gestartet ist
  • Warum für Sebastian die Selbstständigkeit die einzige logische Konsequenz war
  • Warum Tim sein Business von Anfang an standardisierte
  • Welche Rolle spielt Geld?
  • Wie wichtig sind Werte für das eigene Business?
  • Warum es wichtig ist sich immer wieder neu zu erfinden
  • Warum der Wechsel zwischen Einzel- und Teamprojekt sehr spannend sein kann
  • Warum eine Kultur etabliert werden sollte, die Menschen in Unternehmen selbstständig denken lässt
  • Warum es spannend ist Kooperationen mit anderen zu starten
  • Warum das Konkurrenzdenken bei Beiden schnell verschwunden ist
  • Warum Unternehmertum ein wichtiges Kalkül ist, um sich auszuprobieren
  • Warum Werte in einem Team und besonders in einem Unternehmen wichtig sind
LINKS:

Lebe nach deinen eigenen Regeln!