WLM037: Es gibt so eine Sache, darauf haben die meisten Selbstständigen so gar keine Lust – Buchhaltung! Besonders am Anfang der Selbstständigkeit besteht oftmals viel Unklarheit. Aber zum Glück gibt es Lösungen, die den buchhalterischen Alltag eines Selbstständigen sehr vereinfachen. Eine spannende Lösung bietet FastBill an. Dieses SaaS Tool automatisiert die Buchhaltung auf smarte Art und Weise. Denn die Mischung aus einem sehr einfachen Userinterface und einer sehr automatischen Abwicklung von Standardaufgaben macht Buchhaltung wirklich wieder sexy.

Wir haben mit René Maudrich über FastBill gesprochen. René ist Mitbegründer von FastBill, was vielen immer gar nicht so bewusst ist. Denn wenn man an FastBill denkt, fällt einem sofort Christian Häfner ein. Kein Wunder, denn René war lange Zeit eher im Hintergrund und hat sich, um die Produktentwicklung gekümmert. Christian hat sich erfolgreich darum gekümmert, FastBill in die Köpfe der Selbstständigen zu bringen. René gibt uns auch Tipps, was besonders am Anfang einer Gründung zu beachten ist und zeigt uns, warum man sich besonders am Anfang nicht so stark von der Konkurrenz beeinflussen sollte.

LEARNINGS:

  • Warum René anfangs eher im Hintergrund war
  • Christian und ich war eher zufällig
  • „Ich hatte mich zuerst mit einer Webagentur selbstständig gemacht“
  • „Christian und ich haben uns auf einem Networking Event kennengelernt“
  • Warum er selbst an seiner ersten Steuererklärung fast gescheitert wäre
  • Warum er schon immer sein eigenes Ding gemacht hat
  • FastBill ist eigentlich 2007 entstanden, 2008 gab es die erste Beta Version
  • Warum ein Produktgeschäft für ihn eine größere Sicherheit darstellte als ein Projektgeschäft
  • In den USA gab es schon Tools, mit denen es Spaß gemacht hat Rechnungen zu erstellen
  • Du kannst keinen Erfolg haben, wenn du es nicht richtig probierst
  • Warum er seine Webagentur aufgegeben hat, um zusammen mit Christian FastBill zu gründen
  • Warum der SaaS Szene eine Community fehlt
  • Warum es noch nie so leicht war ein online Business zu starten
  • Konzentriere dich auf eine Sache, die Du besser kannst als andere
  • Warum Du dich nicht von der Konkurrenz abschrecken lassen solltest – jeder hat mal angefangen
  • Warum FastBill es Unternehmern leichter machen möchte
  • Warum FastBill alles aufbereitet, was Fleißarbeit ist
  • Warum man gleich von Anfang an seine Prozesse automatisieren sollte
  • Warum eine Unternehmenskultur entscheidend ist, in der man sich mit allen gut versteht

 

LINKS:

Lebe nach deinen eigenen Regeln!

Hinterlasse eine Antwort