025: Physische Briefe und Post sind immer Punkte, die man als ortsunabhängiger Unternehmer gerne umgehen will. Leider sind die Behörden und viele Dienstleister noch nicht so weit ihre Mitteilungen zu digitalisieren. Alexander Schneekloth hat deshalb das Start-Up Caya gegründet, um dennoch die eigene Post ortsunabhängig empfangen zu können. 

Mit Caya wird die Post digitalisiert und online abrufbar gesammelt. Natürlich erklärt uns Alexander, was man dabei beachten muss und was die weiteren Ziele sind. Besonders interessant ist auch die Frage, was eigentlich der Unterschied zwischen den Tätigkeiten eines Solopreneurs und denen eines Start-Ups ist.

Ich selbst habe oft mitbekommen, dass viele Selbstständige gerne mal ein Start-Up gründen würden. Dabei ist man als Solopreneur gar nicht so weit weg davon.

Der extrem gehypte Begriff „Start-Up“ bedeutet letzten Endes nichts anderes als „Neugründung“! Natürlich sind große Investments und ein erfolgreicher Exit eng mit dem Begriff verknüpft. Wichtig ist aber nicht Kapital, sondern der Wille zu skalieren und das Ziel sich selbst aus der operativen Arbeit herauszunehmen.

Wie es sich sonst noch unterscheidet, welche Voraussetzungen man braucht und wie man es umsetzen kann, erfährst du von Caya-Gründer Alexander Schneekloth in dieser Episode. Er erzählt von seinem Weg, seinen Erfahrungen und gibt einige Tipps, einen Schritt grösser zu denken.

Learnings:

  • Die Digitalisierung von Post wird in Deutschland noch 10 Jahre dauern
  • Caya kümmert sich um alle Briefe von allen Versandanbietern, es gibt nämlich mehr als nur die deutsche Post
  • Was war der Auslöser ein Start-Up zu gründen
  • Wieso hat er gezögert?
  • Was die langfristigen Ziele sind
  • Wie kann ich mich aus meinem Unternehmen herausziehen um „am“ statt „im“ Unternehmen zu arbeiten
  • Worin unterscheidet sich die Arbeit eines Start-Up von einem normalen Selbstständigen?
  • Wie motiviert man ein Team?
  • Wie hat er sein Team gefunden?
  • Was bei einem Team besonders wichtig ist um es zum Laufen zu bringen
  • Was sind virtuelle Beteiligungen?
  • Wieso es einfach nur wichtig ist zu starten?
  • Wieso all deine Gedanken und Sorgen vorab sinnlos sind
  • Warum es wichtig ist, finanziell gesichert zu sein
  • Worauf es im täglichen Business ankommt
  • Warum Erfahrungen so entscheidend sind

Links:

  • Der digitale Briefkasten von Caya

Lebe nach deinen eigenen Regeln!

Hinterlasse eine Antwort