Als Unternehmer, Selbstständiger oder Freelancer hat man in den meisten Fällen ein eigenes Produkt an der Hand. Doch wenn es darum geht, die eigenen Produkte zu verkaufen, haben viele Menschen damit ein Problem. Aber warum eigentlich? Warum hat Verkaufen ein so schmuddeliges Image? Völlig unberechtigt, findet der Gast der neuen Citizen Circle On Air Folge: Tariq Abu-Naaj.

Tariq ist Gründer und Geschäftsführer der Energieagenten GmbH. Er hat in seinem Leben schon einige Unternehmen und Start-Ups gegründet. Deshalb verfügt er über wahnsinnig viel Gründererfahrung, welche er nun jetzt über seinen Blog „The Founders Diary“ an andere Gründer weitergeben möchte. Tariq weiß wie man richtig und authentisch verkauft. Seine Mission ist es dem Verkaufen das „Schmuddel – Image“ zu entfernen. Und genau deshalb ist er auch bei der Winterkonferenz vom 18.-20. Januar in Kapstadt als Speaker mit seinem Vortrag: „Ich will ja nichts verkaufen, aber…“ – auch Onliner müssen verkaufen lernen dabei. 

 

LEARNINGS:

  • Warum Tariq schon früh auf sich allein gestellt war
  • Wie er sein Taschengeld mit einem Telefonlieferservice – dem Supermarkt per Telefon – aufgebessert hat
  • Warum er angefangen hat für ein Pharmaunternehmen zu arbeiten
  • Warum Leute die nicht verkaufen können, bestehen Strukturen wie ein Schwamm aufsaugen
  • Warum Tariq als „Offliner“ im Citizen Circle schon sehr viel lernen konnte
  • Warum er in Kanada angefangen hat Grundstücke zu verkaufen
  • Warum Tariq ein Jahr lang nicht gesprochen hat
  • Warum er kurzzeitig auch mal als Koch gearbeitet hat
  • Wie er über die Suche nach einem Energieanbieter auf die Energiebranche aufmerksam wurde
  • Wie er aus dem Job als Energieagent auf die Idee kam seinen eigenen Strom anzubieten
  • Warum sein eigenes Unternehmen im letzten Jahr Insolvenz anmelden musste
  • Warum seine Mitarbeiter wie eine Familie für ihn sind
  • Warum er seinen Mitarbeitern lieber Leistung statt Stunden bezahlt
  • Warum er sich entschlossen hat sein Wissen in Form eines Blogs an andere weiterzugeben
  • Was seine Ziele für „The Founders Diary“ sind
  • Warum Verkaufen nichts schlechtes ist und die Welt gute Verkäufer braucht

LINKS:

Lebe nach deinen eigenen Regeln!