024: Was ist Minimalismus und was nicht? Lina Jachmann hat das Buch „Einfach leben“ geschrieben, um anderen Menschen Tipps zu geben, mehr Freiheit für ihr Leben zu gewinnen. Das Stichwort dabei lautet: Minimalismus. 

Lina geht in ihrem Buch auf deinen Kleiderschrank, deine Wohnung und vieles mehr ein. Auch für ortsunabhängige Unternehmer ist Minimalismus eine wichtige Strategie: Einerseits muss man sich von vielen materiellen Dingen trennen, wenn man reisen will und andererseits umfasst der Begriff auch deine Arbeit und das, was sich in deinem Kopf abspielt.

Ein aufgeräumter Schreibtisch, ein aufgeräumter Desktop und ein aufgeräumter Kopf helfen einem die eigenen Ziele zu erreichen und sich zu fokussieren auf das, was wirklich wichtig ist, um Klarheit zu gewinnen.

Dabei muss man sich nicht einmal krampfhaft reduzieren. Es reicht, wenn man sich ein paar Fragen stellt, die es dir ermöglichen bewusster zu sein. So lernst du loszulassen. Denn dieses Gefühl bringt dir Freiheit, um deinen wahren Zielen nachzugehen und dich wieder besser auf die Dinge zu konzentrieren, die dich wirklich voran bringen. Im Privaten und im Business.

Wenn auch du von ihren Tricks profitieren willst dann hör auf jeden Fall in die neue Folge rein.

Learnings:

  • Wie du entscheidest woran du festhalten solltest.
  • Welche Bereiche du optimieren kannst.
  • Wie viele Dinge der durchschnittliche Europäer besitzt und was deine Wohlfühlzahl ist.
  • Wie man das für sich richtige Maß findet.
  • Welche Frage du dir grundsätzlich stellen solltest.
  • Womit du starten kannst.
  • Was eine Packing-Party ist.
  • Wie sich Minimalismus auch auf persönliche Beziehungen auswirken kann und sollte!
  • Wie du mehr Klarheit und Struktur in alle Lebensbereiche bringst.
  • Wieso Inbox-Zero so ein schönes Gefühl gibt und wie du es erreichst.
  • Wie du durch Minimalismus lernst loszulassen.
  • Wieso Dinge nicht das wichtigste im Leben sind.
  • Wie Meditation zur Klarheit beiträgt.
  • Warum du mutig sein kannst und warum dir viele Dinge am Ende gar nicht fehlen werden.
  • Wie du von der 20-20 Regel profitierst.

 

Links:

Lebe nach deinen eigenen Regeln!

Hinterlasse eine Antwort